Dir ist klar – ein guter Geldsklave wird sich von seine Herrin irgendwann dazu bringen lassen diesen Schritt zu gehen.

 

                                          

Ich biete Schuldscheine an, angefangen von 3 Monaten bis hin zu 12 Monaten und einem Betrag von 1200 Euro. Fasziniert dich der Gedanke Monat für Monat zu bezahlen und nichts dafür zu bekommen ? Wird dir schon heiß in der Magengegend und steigt die Aufregung ein richtiges Zahlschwein zu sein ?

 

                                      

Deine Strafe

Du sollst Schuldscheine (entweder bereits bestehende oder laufende) so wie Strafzinsen von anderen Geldsklaven übernehmen.Du wirst auch die kosten einer Session (z.B Skype Sassion oder Telefon-Session ) zahlen und nichts davon haben sondern andere Sklave der sein Fetisch ausprobieren will und hat dafür das kleine Geld nicht

Ich verkaufe  >>>Schuldschein<<<, es heisst direkt doppelte Abzocke!!!!

Der Schuldschein Hierbei geht es um die Zahlung bestimmter Summen an die Herrin.Bei verspäteten Zahlungseingängen können auch Mahngebühren und somit höhere Kosten festgelegt werden.

 

 

Ich werde dich anherrschen und keine Wiederworte erlauben.

 

 

Gehorsche und Füge dich in dein Schicksal

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.